Trimble DPI-8

    DPI-8 Handscanner

    Der DPI-8 Handscanner ist der optimale Einstieg ins 3D-Scanning im Bauwesen. Die geschlossene, leichte Bauart, der hochauflösende Kamerasensor und das leistungsstarke Android-Tablet erlauben eine einfache  und sichere einhändige Bedienung bei der Datenerfassung vor Ort. Die Lösung basiert auf der Phi.3D-Software von DotProduct. Der Anwender erhält in Echtzeit während des Scanvorgangs ein Feedback über die Qualität der Daten. Dies erleichtert Neueinsteigern die Arbeit. Das Erzeugen von Punktwolken mit Farbwerten vor Ort wird deutlich vereinfacht.

    Der Handscanner ist im Handumdrehen einsatzbereit und einfach in der Anwendung. Alle Mitarbeiter können ihn für eine schnelle Dokumentation des Ist-Zustandes nutzen und Probleme dokumentieren, die den weiteren Bauablauf behindern könnten. Der DPI-8 warnt den Benutzer, wenn die Qualität der erfassten Daten unzureichend ist und führt ihn durch die erforderlichen Schritte zur Verbesserung  der Daten. Die erzeugten Dateien werden mithilfe spezieller Verfahren komprimiert, um den Datenaustausch zwischen Projektpartnern zu erleichtern oder zu beschleunigen.

    Hauptmerkmale:
    • Scan fortsetzen: Daten müssen nicht in einem Durchgang erfasst werden – Benutzer können zwischen den Scans wechseln und an dem Punkt fortfahren, wo sie aufgehört haben.
    • Einfacher, intuitiver Arbeitsablauf: Schnelle Einarbeitung neuer Anwender.
    • Echtzeit Feedback der Datenqualität: Anwender erhalten in Echtzeit eine Information über die Qualität der Aufnahmedaten, um Nacharbeiten zu vermeiden.
    • Einhändige Bedienung: Ob es um die Datenerfassung an schwer zugänglichen Stellen geht oder darum, bei der Arbeit eine Hand frei zu haben – der kompakte Formfaktor ist für Bauunternehmen ideal.

    Technisches Datenblatt

    Datenblatt_DPI-8
    hier downloaden